• info@freeartphoto.de
  • 0173 / 76 43 717
  • Facebook-Icon
  • Instagram-Icon
  • YouTube-Icon
  • Xing-Icon
  • SSL-Logo

Teile freeart.photo auf Facebook

Herrenhaus

Lost Place im Dresdner Umland


8 Bilder

Bereits im 15. Jahrhundert existierte nachweislich ein Vorwerk "auf dem Gelände". 1756 befand sich hier das Hauptquartier der Sächsischen Armee, die den Preußenkönig Friedrich II. auf seinem Marsch nach Böhmen aufhalten sollte. Sie wurde aber am 14. Oktober nach einem Fluchtversuch am Lilienstein in preußische Gefangenschaft geführt. Am 16. Oktober 1756 wurde hier der Waffenstillstandsvertrag unterzeichnet. 1821 bis 1830 erhielt das Gebäude durch Anbau eines schönen Turmes seinen schlossähnlichen Charakter. Von 1886 bis 1895 wurde eine Gärtnerei angelegt und der Hof teilweise umgebaut. Nach 1945 diente das Schloss als Krankenhaus und danach als TBC-Kurheim. Ab 1973 war es ein psychiatrisches Pflegeheim. Seit 2002 steht das Gebäude nun leer.

Diese Bilder wurden sehr wenig bis garnicht nachbearbeitet. Mir geht es beim Aufnehmen der Fotos um das Dokumentieren und Einfrieren der oft schon längst vergessenen Überbleibsel aus vergangener Zeit. Ich hoffe euch gefällt das Ein oder Andere und vielleicht sind ja auch Objekte dabei, in denen ihr selbst einst gearbeitet, gewohnt oder einfach nur Zeit verbracht habt. Viel Spaß.